Unternehmen
Produkte & Service
Kontakt
Links
HomeImpressum

Landwirtschaft
Diabas-Urgesteinsmehl...

           ... als natürlicher Bodenverbesserer für Feld und Wald

In der Pflanzenkultur findet Diabas-Urgesteinsmehl einen breiten Einsatzbereich. Durch seine Ausbringung werden dem Boden nicht nur Pflanzennährstoffe zugeführt, sondern auch die Ausbildung der Ton-Humus-Komplexe wird deutlich gefördert. Das Bodenleben wird aktiviert und die Bodenfruchtbarkeit erhöht.

Die Anwendung ist vielseitig:

  • in der Grünlandschaft
  • im Ackerbau
  • bei der Walddüngung
  • im Gemüse-, Heil-, und Gewürzpflanzenanbau
  • im Obstanbau
  • bei der Herstellung von Kompost
  • zur Schädlingsbekämpfung

         …als Gülleverbesserung und als Einstreu für die Stallhygiene

Die Einbringung unseres Diabas-Urgesteinsmehl in die Gülle führt zu folgenden Verbesserungen:

  • das sehr feine Mehl erzeugt eine riesige Oberfläche und es kommt sehr viel Sauerstoff in die Gülle
  • der schädliche Fäulnisprozess wird gestoppt
  • Ammoniak wird gebunden
  • die Gülle wird homogener und pflanzenverträglicher
  • die Gülle erfährt eine Anreicherung mit wertvollen Mineralien und Spurenelementen
  • der Verrottungsprozess wird beschleunigt; daher auch die gute Eignung für Biogasanlagen

Die Anwendung von Diabas-Urgesteinsmehl zur Gülleverbesserung ist sehr preiswert, unkompliziert und ökologisch sinnvoll.

Diabas-Urgesteinsmehl hat sich auch als Einstreu im Stall sehr gut bewährt. Dort werden Säurebildung und übler Geruch unterbunden und die Gülle wird angereichert.

Dank Diabas-Urgesteinsmehl:

Gesunder Boden

Gesundes Futter

Gesunde Tiere

Gesunder Betrieb

Hohe Rentabilität



Eindrücke